Images tagged "ganesha"

14 Kommentare zu “Images tagged "ganesha"
  1. Ingrid Resch sagt:

    Newsletter erbeten.

  2. Kurt Peter Schmid sagt:

    Hallo Renato
    Dabei übergeht man diese wertvollen Pflanzen einfach so!
    Interessanter Auftritt. Gut gemacht. Gratuliere!
    Herzliche Grüsse
    Kurt

    • Renato Strassmann sagt:

      Hallo Kurt,
      Danke!
      Eine, über lange Zeit gegorene Idee hat ein „Gefäss“ erhalten.
      Dieses zu nach und nach füllen freut mich.
      Besonders freue ich mich, auf diese Weise dem einen und anderen
      Menschen zeigen zu können wie viel Wertvolles und Schönes uns in der Natur
      täglich begleitet.
      Herzliche Grüsse. Renato

  3. belschner sagt:

    gibt es Seminar oder Vorträge?

    • Renato Strassmann sagt:

      Hallo Petra,
      sowohl Vorträge als auch Seminare sind in Vorbereitung.
      Ich bin dabei, die Unterlagen aus den Workshops 2009 zu
      überarbeiten. Erste Daten für 2013 sind im August geplant.
      Herzliche Grüsse.
      Renato

  4. Ulrich Werny sagt:

    Hallo René,
    ich möchte Dir zu Deinen Werken recht herzlich gratulieren, bin in diesem Moment auf Deine Seiten gestossen (Bücher)einfach toll was Du da niederschreibst.
    Ich hoffe, dass Du Dich noch an mich erinnerst (Agi Lussy!)
    Ich bin in der Zwischenzeit im Entlebuch und habe einen kleinen Bauernhof. Habe ihn jedoch verpachtet, habe jedoch 4 Lamas, Pfauen, Gänse, Enten, Hühner, Hund und Katzen. Bin momentan bei Kurt Fenkart (IACFC Akademie für Schamanismus GmbH in A-4312 Ried in der Riedmark)zur Ausbildung zum Schamenen-Mast bis Ende November sollte ich diese Hürde übersprungen haben. Deswegen bin ich auch auf Deine Bücher gestossen. Die Tierkommunikation beherrsche ich schon länger.
    Mein Ziel in der nächsten Zeit ist es, die Menschheit mit den Tieren, die Kraft und Energie unserer noch vorhandenen Pflanzen zu vereinen, ihnen aufdecken welche Eigenschaften die Natur mit all noch intakten Gewässer haben und wie sie auf uns wirken.
    So nun genug, vielleicht ergibt es sich ja dass wir eines Tages auf einander treffen und dann den Austausch vertiefen könnten.
    Ich wünsche Dir alles Gute und viel Erfolg
    Werny Ulrich

    • Renato Strassmann sagt:

      Hallo Werny,
      oh ja, und wie ich mich an Dich und auch an unsere Begegnungen erinnern kann.
      Lange, lange ist es her! Umso grösser die Überraschung und Freude, von Dir hier
      zu lesen – Deinem Erzählen und Deinen Worten zuzuhören. Danke!

      Wie Du siehst: Auch ich bin stets unterwegs. Treu dem Herzensfunken folgend, mal
      mit Umwegen und dann wieder auf direkten Pfaden, mal auf leisen Sohlen, dann wieder
      etwas lauteren Schrittes. Die Fülle, die Schönheit und die Lebensfreude der Natur
      ist meine Berufung geblieben. Die Arbeitsweisen haben sich wohl gewandelt. Lernend
      und vermittelnd durfte ich in all den Jahren vielen Menschen ihre ganz persönlichen
      Zugänge und Türen zur Volks- und Naturheilkunst zugänglichen werden lassen.
      Mehr und mehr widme ich mich inziwchen dem Niederschreiben und Publizieren meiner Erfahrungen
      , dem Wissen und den Visionen aus all diesen Jahren.
      Umso mehr freue ich mich, wenn wir uns wieder live sehen. Am Tisch zusammen sitzen, sinnieren
      und einander Geschichten erzählen können.
      In diesem Sinne:
      Herzlichen Gruss
      Renato (René)

  5. Susanne Steuer-Lühr sagt:

    Hallo, Renato Strassmann,

    einfach und genial Ihre Übung. Sie hat mich heute aus einem Tief erweckt, vorher natürlich mich neugierig gemacht und ich bin über großen Widerstand zu erstaunlichen Erkenntnissen für mich gelangt. Von Zorn, Zerstörungswut, Ekel bis hin zum Geborenwerden, selbst gebären und dann zur Seienden er-wachsen … WOW! … Verstehe nun endlich, warum mein „geistig behinderter“ Sohn, mich und uns jedes Jahr erneut, auf den sich entfaltenden Farn aufmerksam macht und mit Freude sein Kommen registriert!
    Danke. Ich bin wieder meiner wahren Aufgabe ein Stück näher gekommen!
    Susanne Steuer-Lühr

    • Renato Strassmann sagt:

      Hallo, Susanne
      Ihre Worte, Ihre Zeilen, Ihr Erzählen berühren und freuen die URPFLANZEN und mich sehr!
      Danke für das wertvolle Schildern Ihrer Erfahrungen. Das ist grossartig und wunderbar.
      Ja, wirklich WOW! Ich bin überzeugt, dass Ihre Erfahrungen und Ihr Mitteilen für ganz viele
      Menschen wiederum hilfreich und ebenso segensreich ist. DANKE!
      Mit herzlichen Grüssen,
      Renato Strassmann

      • Susanne Steuer-Lühr sagt:

        heute morgen fand ich meine aufzeichnungen vom oktober wieder … ich war erstaunt … aus einem aspekt der „weigerung“ in meinen aufzeichnungen wurde eine frage. „why-gärung“? … für mich übersetzt, warum nicht mal gären lassen? … und einen guten wein aus den inneren qualen entstehen lassen … Sie haben recht, mein mitteilen wird wiederum menschen erreichen und wiederum ihnen helfen … ich erkenne gerade die perlenkette der verbundenheit und bleibe nun neugierig, dem neuen erwachen des farns entgegenfiebernd … auf dieses alljährliche wunder macht mich seit jahren mein sohn mit großer freude aufmerksam … und deshalb hat der farn nun einen platz in unserem kleinen gärtlein gefunden … denn auch ich liebte ihn als teenie heiß und inniglich … so lande ich heute wieder hier … und lese erst jetzt meine antwort! … sie passt, so ist es gekommen … DANKE! Susanne Steuer-Lühr

  6. Monika WAGNER sagt:

    Mich würde das Buch – Urpflanzen – sehr interessieren. Ich habe jedoch angefangen mir eine kleine Bibliothek anzulegen und verzichte auf E-books.
    Wäre es irgendwie möglich ein BUCH zu erhalten od. allenfalls ein pdf …
    lg Monika WAGNER

  7. Lieber Renato,

    hab Ihre Bücher gelesen und wende davon viel in meiner Arbeitspraxis an.
    ….. Rosenwasser, Rosenöl, Farne …..
    Ich persönlich mag sehr Ihren Stil, ES auszudrücken.
    Danke. herzlich Coriena

    • Renato Strassmann sagt:

      Liebe Coriena,
      schön, Deine Worte zu lesen.
      Sie freuen und ermutigen mich in meiner Arbeit.

      Herzliches Dankeschön, viel Freude und alles Gute.
      Renato